Blog im Licht


Schön, dass du hier bist!

In meinem Blog verbinde ich zwei Herzensdinge von mir: das Schreiben und die Farben. Mit grosser Dankbarkeit vermittle ich mein Wissen über Farben, Gesundheit, Ernährung und positiven Gedanken mit Dir. Schön ist es, wenn ein Dialog entsteht. Ich freue mich also auf Dein Feedback. 

Und nun wünsche ich Dir viel Spass beim Stöbern.


30.01.2021

Magenta baut eine Brücke zwischen Himmel und Erde

magenta.jpg
Magenta gilt in der Farbtherapie als Notfallmittel und wird zur Stärkung wichtiger Lebensfunktionen eingesetzt. Bei Erschöpfungszuständen oder Ohnmacht mobilisiert diese Schwingungskraft sämtliche Körperfunktionen von 0 auf 100 und gibt pure Lebensenergie zurück. Magenta stärkt das Herz, das Blutkreislaufsystem, die Nieren und Nebennieren sowie die Geschlechtsorgane. Es werden irrationale Schwingungen auf körperlicher und geistiger Ebene ausgeglichen und ins Gleichgewicht gebracht.

Durch die enorme Schwingungskraft von Magenta werden Erschütterungen, Gefühle der Resignation und der Desillusionierung aus Körper, Geist und Seele gelöst. Magenta stärkt deine Selbstbestimmungskräfte und gibt dir den Mut, dir selbst auf allen Ebenen treu zu bleiben oder zu werden. Magenta stärkt deine tiefe Beziehung zur Erde und lässt dich die Verbundenheit mit ihr und allen Lebewesen spüren. Unseren Planeten wirst du als freundliche und wärmende Heimat empfinden. Fühlst du dich angekommen und wirklich zuhause hier, öffnet das Tür und Tor für die eigene innere Fülle und Kreativität. Gleichzeitig verbindet dich Magenta mit der Schöpfkraft des Universums. Schon längst vergessene, aber auch neue Ideen und Absichten kommen ins Bewusstsein und integrieren sich fast unmerklich in deinem Leben. Dein Geist öffnet sich für neue Lebensweisen und Dinge, die nicht rational zu (be)greifen sind.

Mit diesen Intentionen baut Magenta eine Brücke zwischen Himmel und Erde auf und verbindet die himmlische Energie mit der erdgebundenen in deinem Innern. Sie löst störende Reizimpulse zwischen der körperlichen und der emotionalen Ebene auf.
Sind Körper und Geist eine Einheit, ist es ein leichtes für dich, auf deine Gefühle und die Zeichen deines Körpers zu achten. Magenta hilft dir, die Schleusen zwischen Gefühl und Körper zu öffnen, damit alles in einen gleichmässigen Fluss kommen kann. Diese Farbkraft unterstützt dich dabei, dich auf allen Ebenen wieder besser zu spüren. Du wirst immer besser wahrnehmen, wie viel Bewegung, welche Ernährung oder eben auch Ruhephasen du brauchst. Durch die Anwendung von Magenta wird dein kleines Teufelchen auf der Schulter, dass dich mit seinem 3-zack immer wieder stichelt, in die Schranken gewiesen und stumm gemacht. Du verlierst unmerklich alte Gewohnheiten, die dich daran hindern, dein wahres Leben zu Leben.

Die Schwingungskraft von Magenta wie jeder anderen Farbe auch verändert und reguliert deine innere Schwingung, die ins Ungleichgewicht geraten ist. Immer mehr wirst Du dich wieder von Deinen Gefühlen leiten lassen und darauf vertrauen können, dass sie richtig sind. Als Kind konntest du das schon einmal. Sehr gut sogar. Lieder wurde durch die Erziehung und die gut gemeinten Anweisungen der Erwachsenen dein Gespür für dich selbst getrübt.

Magenta hilft dir, die neuen Energien leichter annehmen zu können, denn und da gibt es keine Zweifel, die Schwingung der Erde verändert sich und dass kann nicht jedes Körpersystem gleich gut verkraften. Damit du nicht in Lethargie versinkst oder wenn du eine inner unerklärbare Unruhe spürst, meditiere mit Magenta oder nimm täglich eine Farbdusche in Magenta und jeder neue Tag ist genau der Tag, an dem für alles, was du tun und erleben, fühlen und spüren, sehen und hören möchtest, die richtige Zeit ist. Sperr deine Sinne weit auf, vertraue auf das, was kommt und auf deine innere Führung.

Magenta anwenden: Seidentuch, Farbtherapielampe (nur im Notfall), Farbbrille, Bettwäsche, Zierkissen, Tischset, in der Meditation, als Farbdusche etc.

Erika - 17:34:01 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram